Krumlovská pohádka

Über uns

Hotel „Krumlovská pohádka“ (Krumau Märchen)

Lebensgeschichte

Bevor wir uns kennenlernten, teilten wir längst den gleichen Traum. Es war schon immer unser Traum, einen Ort zu haben, wo wir unsere Gäste empfangen, die sich bei uns wie zu Hause fühlen können. Und es ist ein wunderbares Gefühl unseren Traum zu verwirklichen und Sie in diesem Traum willkommen zu heißen. Jeder von uns ist für das Leben genug gerüstet um mehr erreichen zu können und um die Welt wertzuschätzen. Wir überwanden die Hindernisse durch Klugheit, Begeisterung und ein paar Tropfen von Glück, damit unser gemeinsamer Traum auch für Sie da sein könnte.

Liebe Gäste

Herzlich Willkommen in unserer Lebensgeschichte und im unseren Traum, der sich verwirklichte – im Hotel „Krumlovská pohádka“ (Krumau Märchen).

Zuzana und Ladislav

Alte Geschichte

Das Hotel „Krumlovská pohádka“ (Krumau Märchen) befindet sich im Herzen des einzigartigen historischen Kerns der Stadt Český Krumlov. Das ursprünglich gotische Gebäude aus der Wende des 15./16.Jh. wurde später wiederholt umgebaut. Gegenwärtig zeigt es die klassische Fassade aus dem Anfang des 19. Jh. Das im Zentrum der Fassade gemalte Medaillon spiegelt den heiligen Wenzel und einen anderen Heiligen bei der Erhebung der Hostie wider. Im Erdgeschoss des Gebäudes wurde der Saal im Renaissancestil mit dem Kammgewölbe und mit den gemalten Wappen von Vilém und Petr Vok aus Rožumberk aus dem Jahre 1594 erhalten. Später wurden noch das Wappen der Fürsten von Schwarzenberg und das Wappen der Eggenberger gemalt. Während der Gebäuderenovierung im Jahre 1993 wurde im Boden der Eigangshalle die einzigartige Pflasterung aus Rinderknochen entdeckt, die teilweise im Eigangshalle des Hotels zu sehen ist und teilweise im Museum „Okresní vlastivědné muzeum“ ausgestellt ist. In den Jahren 1720-1725 lebte im diesen Gebäude Jan František Antonín Tschernischen, Jurist und Stadtschreiber, der durch den zähen Kampf um die Stadtrechte gegen die weltiche und kirchliche Macht berühmt wurde. (Quelle: Archeologický výzkum domu čp. 74 v Široké ulici).